Warum sind unsere Heizkörper einzigartig?

   Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizsystemen erwärmen Welan-Heizkörper nicht nur die Luft im Raum.

   Daran schließt sich ein weiterer Vorteil an, nämlich die Erhöhung der Luftfeuchtigkeit, die mit der Senkung ihrer Temperatur verbunden ist. Unter solchen Bedingungen trocknen unsere Schleimhäute vor allem im Winter nicht aus (natürlicher Schutz des Körpers vor Erkältungen). Der Verzicht auf herkömmliche Konvektionswärme in Räumen verhindert das Aufsteigen von Staub, Pollen, Bakterien und anderen Partikeln, was besonders für empfindliche Menschen oder Allergiker wichtig ist. Wie Sie sehen, schafft eine infrarotbeheizte Anlage einfach ein günstiges Mikroklima.

   Beim Heizen mit Welan Heizkörpern wird der empfundene thermische Komfort bei Temperaturen erreicht, die ca. 2-3°C niedriger sind (als bei einer Konvektionsheizung), und dieser Effekt kann zu Kosteneinsparungen von bis zu 10% führen, z.B. in einem Raum mit einer gemessenen Temperatur von 18°C wird die Temperatur bei ca. 20-21°C empfunden. Einen ähnlichen Effekt erleben wir, wenn wir an einem heißen Tag in der Sonne stehen - wenn wir in den Schatten gehen, fühlen wir uns sofort kühler, trotz gleicher Lufttemperatur in der Sonne und im Schatten. Durch die Absenkung der Temperatur wird die durch den Raum transportierte Wärmemenge aufgrund des geringeren Temperaturunterschieds zwischen innen und außen reduziert, wodurch der Wärmeverlust beim Luftaustausch verringert wird.

   Wir können sagen, dass wir es mit zwei Arten von Wärme zu tun haben: direkt - emittiert von Heizgeräten, indirekt - abgegeben von Oberflächen und Gegenständen. Dies verstärkt den Effekt der gleichmäßigen Temperaturverteilung im Raum. Dadurch wird das Gefühl von "kalten Füßen" und "heißem Kopf" beseitigt. Im Gegenzug bleiben beheizte Wände auf der gesamten Oberfläche trocken - dadurch beseitigen wir zusätzlich das Problem der Feuchtigkeit und verhindern die Entstehung von Schimmel und Pilzen. Das Trocknen der Wände verbessert auch deren Dämmeigenschaften (eine trockene Wand dämmt aufgrund der geringeren Wärmeleitfähigkeit besser als eine feuchte Wand), was den Heizbedarf zusätzlich reduziert.

   Die von unseren Steinheizkörpern ausgesandten Infrarotwellen erzeugen Wärme, wenn sie mit der Oberfläche einer Wand, eines Objekts oder eines Körpers in Berührung kommen. Nach dem Kontakt mit der Infrarotwelle wird die Wärme von dem betreffenden Objekt absorbiert und dann langsam an die Umgebung abgegeben sowie an andere Objekte reflektiert, die sie ebenfalls absorbieren.

Welan producent grzejników kamiennych dekoracyjnych
Grzejniki łazienkowe producent
Grzejniki do salonu i łazienki producent Welan

Wir haben für Sie "Ein bisschen Sonnenschein zu Hause" geschaffen.

Wir laden Sie ein, Welan Heizkörper kennenzulernen...

Über uns

Produkte

Was Sie wissen sollten

Kontakt

Grzejniki dekoracyjne Welan

Premium Heizkörper

  1. pl
  2. en
  3. de

info@welan-radiators.com